Mittwoch, 7. Mai 2014

Me made Mittwoch - heut hab ich die Hosen an

So gerne ich Röcke und Kleider trage, manchmal ist mir einfach nach Hosen. Bedingt durch meine Körpergröße und meine Figur ist es allerdings für mich sehr schwer, einen wirklich passenden Hosenschnitt zu finden. Ich bewundere ja Immi, die unermüdlich an der Verbesserung ihrer Hosenschnitte arbeitet. Dazu fehlt mir Lust, Zeit und Erfahrung. 

Die letzte in meinem Besitz befindliche Kaufhose löste sich nun allmählich auf und so fiel es mir auch nicht schwer sie aufzutrennen und von den einzelnen Teilen den Schnitt abzunehmen. Genäht habe ich die Hose aus einem leichten Denim mit Elasthan-Anteil. Die Beinabschlüsse habe ich jetzt nur umgeschlagen, aber mir gefällt das so ganz gut. Sicherlich wäre die Passform noch verbesserungswürdig, aber ich habe da nicht die riesigen Ansprüche. Sie ist auf jeden Fall superbequem und das ist für mich schon ein großer Pluspunkt.


Heute trage ich dazu ein uraltes gekauftes Top und mein nach wie vor heißgeliebtes Jäckchen aus dem Frühlingsjäckchen Knit-Along 2012 (Modell 2014 ist noch in Arbeit).


Und hier auch noch eine Rückenansicht, ich habe das Bild zwar schon aufgehellt, leider kann man trotzdem nicht allzu viel erkennen. Auf jeden Fall hat die Hose noch aufgesetzte Taschen und einen Sattel (nennt man das Ding so)?

Hat heute sonst noch jemand Hosen an? Da schaue ich jetzt gleich hier nach.

Kommentare:

  1. Wunderbar! Deine Hose schaut super aus und ich finde Sie passt Dir ganz hervorragend! Der Sattel und die Taschen sind perfekt gelungen. Sehr schön zusammen mit dem Frühlingsjäcken und die Hosenlänge ist schon ganz auf Sommer getrimmt ;-) LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich mag diese Länge auch ganz gerne.

      Liebe Grüße
      Linda

      Löschen
  2. Grossartig! Die Hose ist perfekt wenn du mich fragst! Sieht alles zusammen richtig, richtig gut aus (coole Schuhe ;) !

    Liebe Grüße
    Immi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Was kann es besseres geben als ein Lob von meiner persönlichen Hosenqueen. Die Schuhe sind ganz billige Latschen und auch schon ziemlich mitgenommen, habe aber im Moment keine anderen, die zur Hose passen.

      Liebe Grüße
      Linda

      Löschen
    2. Hosenqueen??? ALLE sagen mir, dass meine letzten 2 Hosen unvorteilhaft für meine Figur sind. Etwas frustriert sehe ich das jetzt selbst auch ein. ;))

      Löschen
  3. Also ich finde die Hose auch perfekt, und würde die Beinabschlüsse sogar so lassen, das kommt total lässig rüber !!! Steht Dir prima.
    LG petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich glaube auch, dass ich die Beinabschlüsse so lasse.

      Liebe Grüße
      Linda

      Löschen
  4. Ich sehe da auch so gut wie nichts, was man verbessern könnte - die Hose sitzt doch spitze! :)

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Hose. Herzlichen Glückwunsch. An Hosen für mich arbeite ich noch.
    Gruß Mema

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Du wolltest Dich ja mit dem Thema "Jeans" auseinandersetzen. Ich bin überzeugt, dass Du zu einem guten Ergebnis kommst.

      Liebe Grüße
      Linda

      Löschen
  6. Wunderbar! Gut gelungen, deine neue Hose. Nach diesem Schnitt würde ich unverändert weiter nähen - die sitzt doch prima!
    Gerne mehr davon...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Die eine oder andere Hose werde ich sicher nach dem Schnitt noch nähen. Aber im Grunde genügen mir wenig Kleidungsstücke, die ich aber dafür sehr gerne und häufig trage.

      Liebe Grüße
      Linda

      Löschen
  7. Dein lässiges Outfit sieht toll aus! Die Hose auch, die passt dir doch super! Mit dem Schnitt kannst du jetzt in Massenproduktion gehen :)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Eine Hose werde ich mir bestimmt noch für den Sommer nach diesem Schnitt nähen, aber gerne hätte ich auch noch eine in länger und schmäler.

      Liebe Grüße
      Linda

      Löschen
  8. Die Hose sieht doch Klasse aus!
    Bei den Fotos kann man natürlich nicht soviel abschließend zur perfekten Passform sagen. Da müsstest Du vielleicht noch einmal Fotos gerade stehend machen. Aber die Idee, von einer passenden Kaufhose den Schnitt abzunehmen ist Klasse. Das spart schonb mal eine Menge Zeit für die Anpassung schlechter Schnitte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Mit Schnittanpassung habe ich so gut wie keine Erfahrung, deshalb bin ich froh, dass das Schnitt abnehmen so gut geklappt hat.

      Liebe Grüße
      Linda

      Löschen